Longieren mit Hund


 

Longieren mit Hund bedeutet:

Aufmerksamkeit, Kommunikation, Konzentration, Bewegung, Spass und Freude für Mensch und Hund.

 

 Aufbaukurs

  • Grundaufbau mit Markersignalen und über Target
    (Bodentarget, Finger-/Handtarget)
  • Richtungswechswechsel links und rechts
  • die ersten Rounds mit dem Hund im Kreis
  • Schrittweiser Aufbau der Distanz zum Hund
  • Signale auf Distanz: Warten, Steh, Sitz, Platz
  • einfache Geräte (Tunnel, Hürden)

Voraussetzungen für den Aufbaukurs:

  • Erfahrung im Training mit Markersignalen (z.B. Clicker)
  • Hunde ab ca. 10 Monaten, mit Grundgehorsam (Sitz, Platz, Warten)

 

 

Kurs für Fortgeschrittene

  • Tempowechsel
  • Longieren unter Ablenkung (gefüllter Futternapf, Bälle, etc.)
  • Kreiswechsel (Arbeit an zwei Rounds)
  • anspruchsvollere Gerätearbeit (Tunnel, Hürden, Bodentarget, etc.)
  • nur möglich nach dem Aufbaukurs

Kosten:     CHF 240.-- (inkl. Hallenmiete) für 5 Lektionen


Winterkurs 2014

Dieser Kurs eignet sich für Anfänger, wie auch für Fortgeschrittene. 

Wir arbeiten individuell am jeweiligen Trainingsstand der Mensch-Hund-Teams.

Voraussetzung: Erfahrung mit Markersignalen! (Clicker)

 

Termine:

Auf Anfrage

 


Kosten:

CHF 240.00 (5 Lektionen, inkl. Hallenmiete)


Ort:

Reithalle, Lyss


Kontakt:

contact(at)susan-marti.ch


 


Anmeldung: schriftlich mit untenstehendem Anmeldeformular

Download
Anmeldeformular Longieren mit Hund
Bitte ausdrucken, ausfüllen und einsenden
Anmeldung-Longieren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.9 KB

 

Weitere Infos: contact(at)susan-marti.ch